Menu

7.2.15 – Egliball Motto Durchstich

ACH DU HEILIGE BARBARA!

Gotthard, 29. Februar 1880. Vor genau 135 Jahren feierten die Mineure und Planer im Gotthardstollen den Durchstich des Gotthardtunnels, dem wohl grösste Bauwerk schweizerischer Baugeschichte. Nach 135 Jahren am Samstag 7. Februar 2015 besteigen wir Eglis den Zug, reisen zurück in eine Zeit voller Entbehrungen und Strapazen und wollen mit euch gemeinsam den Egliball unter dem Motto Durchstich gebührend feiern.

Zum Start serviert die Italienische Belegschaft im Bahnhofbuffet einen Apéro in Begleitung mit dem Einzug der Eglichutzler ab 19.00 Uhr, anschliessend Minsestrone gefolgt von Rindsbraten Brasato al merlot mit Pasta und zum Dessert Panna Cota (Anmeldungen an Flo Christen – floman12@hispeed.ch) bis es ab 20.00 Uhr mit viel Gedröhne der Födlitätscher Lozärn, Höhleguuger Vitznau, Rigischränzer Wäggis, Tanzband Rubin und unseren Special Guests aus Goldau, der Grümpelband Tief in den Berg geht. Wer sich lieber zur Arbeiterschaft vor dem Stollen gesellt wird in der Bierschwämmi vom Ländlertrio Bänderegruess unterhalten. Für hartgesottene Tanzbären wartet DJ Kusi in der berühmtberüchtigten Hölloch-Bar zu Schöllenen.

Auf kreative Köpfe mit dem Hang zur Vollmaskierung warten ein freier Eintritt bis 22.00 Uhr und wie jedes Jahr wieder tolle Gruppen- und Einzelpreise. Einlass ist ab 16 Jahren.

Wir freuen uns auf euch!

Arrivederci

Eglichutzler Weggis